Abschlusstauchen 2017

Zum letzen Mal 2017 stiegen wir am 26.12. in die kalten Fluten.

Bei 3 Grad im Wasser und 6 Grad Lufttemperatur und einsetzendem Nieselregen fanden sich nicht mehr viele Mutige.

Dank einer guten Begleitmanschaft war nach dem Tauchen aber für ausreichend wärmende Getränke und leckeren Kuchen gesorgt. Die Zeit bis zum Eintreten der Dunkelheit war dann dem gemütlichen Teil des Tages gewidmet.

Leider musste das Neujahrstauchen trotz zweimaligem Verschiebens wegen des Wetters abgesagt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.