Junge Nachwuchsmannschaft für DJM qualifiziert

mai

Eine sehr junge Nachwuchsmannschaft des TC submarin Pößneck e.V. hatten sich für die Teilnahme an der Deutschen Jugendmeisterschaft im Finswimming in Rostock qualifiziert.

Medaillenhoffnungen gab es nur begrenzt. Trotzdem wurde durch großen Leistungswillen und eine tolle Mannschaftsatmosphäre um jeden Zentimeter gekämpft und so konnte völlig überraschend mit 2 Gold-, 8 Silber- und 11 Bronzemedaillen die Heimreise angetreten werden.

Am erfolgreichsten waren Antonia Zimmer mit 5 x Silber (v.R.3.v.r), Enrico Pohl mit 1x Silber und 3x Bronze (v.R. 1.v.r), sowie Charleen Könitzer mit 2x (3.R Mitte)und Fred Seidel mit 1x Bronze (2.R. 1.v.r) in den Einzeldisziplinen.

Dazu kamen für fast alle Teilnehmer viele Staffelmedaillen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *