Nixencup im UWR

Submariner Nachwuchs zum Nixencup

Am vergangenen Wochenende fand im NauBad Langenau der NixenCup im Unterwasserrugby statt. Der WSC Langenau richtet dieses Turnier bereits zum 8. Mal aus. Einer guten Tradition folgend war auch der TC submarin Pößneck wie bereits in den letzten 4 Jahren gemeldet.

Mit 6 der für den TC submarin startenden Spieler im Alter zwischen 14 und 17 sowie einem in der Altersklasse U21 war der TC submarin mit einer ausgesprochenen jungen Mannschaft am Start. Dabei wurde er durch 3 Jugendspieler in den Altersklassen U18 und U21 aus Würzburg, Nürnberg und Landshut, in dem mit 10 gestandenen Turniermannschaften besetzten Wettkampf, verstärkt. Trotz der oft starken körperlichen Überlegenheit der Gegner, waren alle Spiele hart umkämpft – oft entschied nur ein einziges Tor über Sieg oder Niederlage. Mit einem Sieg, einem Unentschieden und zwei Niederlagen beendete der TC submarin die Gruppenphase.

In der Endrunde erreichte der TC submarin Pößneck einen sehr guten 8. Platz für diese junge Mannschaft und handelte sich damit viel Anerkennung der anderen Turnierteilnehmer ein.

Ulf Weidenmüller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.