Pößnecker Löwenpokal der Jugend im UWR

Auch in diesem Jahr kämpften Jugendliche von 8 Mannschaften der AK U15 und U18 im UWR um den Pößnecker Löwenpokal.

Nach der Eröffnung durch den Pößnecker Bürgermeister Michael Modde, dem Vorsitzenden des LTVT Mathias Stein und dem Vorsitzenden des TC “submarin” Dr. Rainer Mohorn kämpften die Jungen und Mädchen in einer sehr guten Wettkapfatmosphäre um den Wanderpokal. Unser Verein kann dabei auf eine hervorragende Bilanz schauen, U15 erster Platz und bei den U18 mussten unsere Spieler sich nur im Finale der Berliner Mannschaft geschlagen geben.

Einen kurzen Bericht von A.Dreißel könnt ihr auch im Pößneck TV betrachten.    https://www.youtube.com/watch?v=A5KixtJolco

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.