Rheinwellepokal in Bingen

13 Sportler ( Jahrgang 2014 – 2009 ) des TC submarin Pößneck machten sich auf den Weg nach Bingen zum Rheinwellepokal. Mit hoher Motivation, tollen neuen Bestzeiten und sehr guter Stimmung erkämpften sich die Sportler in der Mannschaftswertung den 3. Platz von 14 teilnehmenden Vereinen. In den Einzelwertungen pro Kategorie konnten 7 Sportler ( Enrico Pohl, Nico Gärner, Ninette Rattke, Paul Mühlenberg, Marlen Witt, Arthur Schnetter und Kristoph Korn ) einen Pokal mit nach Hause nehmen.
Auch konnten neue Veranstaltungsrekorde durch unsere Sportler aufgestellt werden.
Enrico Pohl  50 m u. 200 m FS und Nico Gärner beim Hebebojen setzen.
Daniela Matthes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.